Musya

Herkunft

Musya ist ein russischer, weiblicher Vorname und kein sehr weit verbreiteter Name in Deutschland. Der Name Musya kann auch als männlicher Vorname benutzt werden. In Russland ist auch die Schreibweise „Marya“ möglich. „Musya: Imotos Saga“ oder „Musya: Die klassische japanische Geschichte des Schreckens“ beschreibt ein bekanntes Videospiel, das 1992 in Japan und Nordamerika veröffentlicht wurde.

Bedeutung

Der Name Musya heißt auf Deutsch übersetzt „Maria“. Die Bedeutung des Namens Maria ist nicht sicher geklärt. Der Name kann durch „Verbitterung“ übersetzt werden, aber auch als Ableitung von „mry“ (die/der Geliebte; im Sinne von jemand, der geliebt wird). Weitere kirchliche Übersetzungen sind „die von Gott Geliebte“, „die Widerspenstige/Unzähmbare“ oder „Meeresstern/Stern des Meeres“. Musya ist ein passender Name für die Bedeutung, dass ein Hund sehr von seinem Herrchen geliebt wird.

Varianten des Namens

• Mazaya • Masiyah • Misya • Maira • Marie

Namenstage

• Januar • 09. April • 23. April • 20. August • 12. September