Malou

Herkunft

Der weibliche Vorname Malou ist eine Doppelform des Namens Marie und Louise, welcher seinen Ursprung auf den Philippinen hat. Jedoch nutzen auch die Belgier diese Form als Kosenamen für den Doppelnamen Maria-Louisa oder auch Marie-Louise. Im indonesischen Raum wird der Name Malou ohne "o" geschrieben und ausgesprochen. Dennoch hat der Vorname hier denselben Ursprung.

Bedeutung

Für den Namen Malou gibt es in den Ländern unterschiedliche Bedeutungen. So wird auf Hawaii Malou mit "Friede" übersetzt. Im französischen und auch im afrikanischen Raum jedoch ist die Rede von "kleinem Mädchen". In Indonesien hingegen steht der Name Malu für "scheu" oder "schüchtern". Da Malou vom Wortlaut her ein sehr weicher Name ist, findet er auch immer mehr Anklang bei Tierbesitzern. Spitznamen wie Lou, Loulou, Lulu, Malea und auch Malüchen werden ebenfalls für die Vierbeiner angewandt.

Varianten

Milly, Mollie, Mila, Meliha, Mile, Milli, Manel