Lola

Herkunft

Lola entstand erstmals als Koseform von "Eleonore". Der Ursprung des Namens "Eleonore" ist aber unbekannt. Die älteste bekannte Vertreterin ist Eleonore von Aquitanien, Königin von Frankreich um 1137, Königin von England um 1154 und eine der einflussreichsten Frauen des Mittelalters. Ihr zu Ehren wurde der Name weiterhin verwendet, zunächst in Frankreich, dann auch im Rest Europas.

Bedeutung

Die Bedeutung des Namens Lola ist mindestens so umstritten, wie dessen Herkunft und stark vom jeweiligen Kulturraum abhängig. Im spanischen Sprachraum wird die Bedeutung vom spanischen Wort "dolor" (span. lat. = der Schmerz) abgeleitet und wird als "die Schmerz Ertragende" oder auch "die Perle" verstanden. Wird sich allerdings am französischen "Eleonore" orientiert, so wandelt sich die Bedeutung in "die Fremde" oder "die Unbekannte" (altgerm. "Alja" = fremd, anders). Namensträger können beispielsweise Tiere sein, die ein schwieriges Schicksal hatten.

Namenstag

14. September, 15. September

Varianten

Eleonore, Lulu, Elli, Lolla, Lo, Lolly, Löhli, Lolo