Livia

Herkunft

Livia ist ein aus dem lateinischen stammender weiblicher Vorname. Ursprünglich war er jedoch ein römischer Familienname. Die Herkunft des Familiennamens „Livius“ ist jedoch nicht sicher geklärt. Einer Figur in Shakespeares „Romeo und Julia“ wurde der Name Livia zugeschrieben. In Deutschland ist dieser Vorname nicht sehr verbreitet.

Bedeutung

Der Name Livia kann aus dem lateinischen Wort „lividus“ abgeleitet werden und bedeutet blau, bläulich oder eifersüchtig. Im Keltischen wird mit „liv“ das Wort „Farbe“ beschrieben. Die altnordische Auslegung „hlif“ des Vornamens Livia beschreibt die Verteidigung, den Schutz oder den Schild und „liv“ im Skandinavischen das Leben. Weiterhin kann der Name als eine Form von Olivia, d.h. dem Öl- bzw. Olivenbaum, angesehen werden. Der Name Livia eignet sich für Vierbeiner, die ihre Besitzer und ihr Revier beschützen und verteidigen. Zudem sind sie sehr lebendige Lebewesen, die den Alltag farbenfroh gestalten.

Varianten des Namens

• Liwia

Namenstage

• 5. März • 13. November