Iona

Herkunft

Der Hundename Iona gilt als weiblich und hat seinen Ursprung in Ungarn, kommt allerdings auch aus dem Altnordischen. Es gibt ihn allerdings auch aus dem Griechischen und ist als Name einer schottischen Insel bekannt. Die Insel war sehr lange das geistliche Zentrum Schottlands und ist ein sehr beliebter Pilgerort für Christen.

Bedeutung

Der Name bedeutet „die Strahlende“. Aus dem Griechischen kommend bedeutet der Name Iona auch „purpur-farbener Juwel“. Die schottische Insel Iona hat den Namen aus dem skandinavischen übernommen, hier bedeutet der Name „Insel“. Aufgrund der Bedeutung passt Iona als Name zu einem Hund, der für seinen Besitzer das Ein und Alles ist, sein wertvollster „Juwel“ oder seine Rettungsinsel/ sein Felsen. Er eignet sich daher sehr gut für einen großherzigen, gefühlvollen und familienbezogenen Hund. Allerdings passt die Bedeutung „die Strahlende“ auch zu sehr hellen Hunden.

Varianten des Namens

• Ioni • Ioana • Ioanna

Namenstage

• 4. Juni