Idefix

Herkunft

Idefix ist der Hund von Obelix aus der beliebten Comicserie "Asterix". Gewählt wurde er aufgrund eines Wettbewerbes unter französischen Lesern der Zeitschrift "Pilote", in der die ersten Geschichten von Asterix erschienen. Was für eine Rasse Idefix verkörpert ist nicht eindeutig geklärt. In den gleichnamigen Filmen wurde Idefix von einem West Highland White Terrier verkörpert. Der Name setzt sich aus den französischen Wörtern "idée" und "fixe" zusammen.

Bedeutung

Idefix heißt aus dem Französischen übersetzt "fixe Idee" und trifft maßgeblich auf den Charakter der Figur zu. Idefix ist ein aufgeweckter kleiner Hund, der seinen Freunden mit seiner Spürnase oft aus gefährlichen Situationen hilft. Bezeichnend ist sowohl seine Intelligenz, als auch sein kleiner Dickschädel. Geeignet ist der Name, angelehnt an die Comicfigur, vor allem für kleine weiße Hunde mit einem Hang zum Kläffen. Oder aber für Hunde, die wie Idefix selbst, sehr intelligent sind und stets mit Kopfarbeit beschäftigt werden müssen.