Hicks

Herkunft

Der meist männliche Hundename Hicks findet seine Ursprünge in England, da er eine Form des Namens Richards ist. Er kommt ursprünglich aus dem Althochdeutschen und ist aus „Hicke“ entstanden, was früher im Englischen ein Spitzname für Richard war.

Bedeutung

Der Name setzt sich zusammen aus „rihhi“, was im Althochdeutschen so viel wie reich, mächtig, die Macht, die Herrschaft oder der Herrscher bedeutet, und „harti“, was so viel wie hart, stark, fest oder entschlossen bedeutet. Direkt übersetzt bedeutet Hicks demnach so viel wie „starker Herrscher“. Von dieser Bedeutung ausgehend ist Hicks ein geeigneter Name für eher dominante und eigensinnige, aber auch körperlich eher starke Hunde. Ebenfalls ist der Name passend für Hunde, die eine „herrschende Rolle“ innehaben, beispielsweise Herdenhunde, die Verantwortung über die Herde bzw. die Familie übernehmen.

Varianten des Namens

• Hiccup • Hicksi • Hicky • Hick • Hickes • Hickey • Hickie

Namenstage

• 7. Februar • 3. April • 21. Dezember