Franky

Herkunft

Franky ist ein männlicher Vorname. Er stammt aus dem Englischen. Genau genommen ist Franky eine englische Koseform des Namens Frank. Frank, auch als Franck geschrieben, ist ein männlicher Vorname im Englischen, Deutschen, Französischen sowie in vielen weiteren Sprachen. Die deutsche Variante des Vornamens leitet sich vom althochdeutschen Franko ab. Dieser Begriff geht wiederum auf die Bezeichnung des germanischen Stammes der Franken zurück. Franko bedeutet somit ursprünglich „der Franke“.

Bedeutung

Die deutsche Form des Namens Frank basiert auf dem althochdeutschen Adjektiv „frank“, was mit „frei“, „mutig“, „tapfer“ oder „kühn“ übersetzt werden kann. Das englische „frank“ bedeutet so viel wie „freimütig“, „frei“ und „offen“. Somit sind Franky oder eine der anderen Varianten sehr passende Namen für einen extrovertierten und neugierigen, vielleicht auch verspielten Hund. Darüber hinaus eignet sich dieser Name ganz besonders für alle treuen Vierbeiner, die ihren Frauchen und Herrchen auch in den schwierigeren Situationen des Lebens ein verlässlicher und tapferer Weggefährte sind.

Varianten des Namens

• Frankie • Frank • Franck • Franklyn • Franko

Namenstage

• 4. Oktober