Flora

Herkunft

Flora ist ein weiblicher Name lateinischer Herkunft. Flora war in der altrömischen Mythologie die Götting der Blumen und des Frühlings. Verbreitet ist der Name vornehmlich im italienischen wie im englischen Sprachraum. Seine größte Verbreitung hatte der Name während des 19. Jahrhunderts.

Bedeutung

Die lateinischen Begriffe "flos" und "floris", von denen der Name Flora abstammt, bedeuten so viel wie Blüte und Blume. Die Deutung des Namens ist "das Beste von etwas" oder "Zierde", da die Blüte einer Blume deren schönsten Bestandteil darstellt. Der Name stellt die Schönheit eines Tieres in den Vordergrund. Der Name bezeichnet es als etwas ganz Besonderes und eignet sich hervorragend als Rufname für ein schönes oder wertgeschätztes Haustier. Außerdem hat der Name etwas Anbetungswürdiges an sich, da es sich um den Namen einer römischen Göttin handelt.

Namenstag

29. Juli, 24. November

Varianten

Fleur, Florina, Florine, Florentina, Florence