Eyla

Herkunft

Eyla ist ein weiblicher Vorname, der seine Ursprünge im türkischen und aramäischen Sprachraum hat. Es handelt sich um eine deutsche, arabische und altfranzösische Form von Elisabeth.

Bedeutung

Es gibt verschiedene Interpretationen des Namens: Im Hebräischen bedeutet er so viel wie "Gott ist Fülle" oder "Ich schwöre auf Gott". Durch die Ableitung des türkischen Namens "Ayla" kann der Vorname Eyla auch mit "Lichtkranz" oder "Mond" übersetzt werden. Weiterhin galt Eyla im mittelalterlichen Hessen als ein gewöhnlicher Mädchenname. Haustiere profitieren von einem kurzen Rufnamen, der keine weitere Abkürzung benötigt. Im deutschsprachigen Raum ist Eyla ein wenig verbreiteter Haustiername und daher stets etwas Besonderes.

Varianten

Ayla, Ella, Elea, Ela, Elele, Eloa, Elli