Elvira

Herkunft

Elvira ist ein weiblicher Vorname, welcher eine spanische Herkunft aufweist. Zur Verbreitung des Namens hat die Oper Don Giovanni von Mozart beigetragen. Der Name wird besonders häufig im deutschen, italienischen, spanischen und englischen Sprachgebrauch verwendet. Die männliche Form des Namens ist Elvir und wird besonders häufig in Bosnien-Herzegowina und im englischen Sprachgebrauch verwendet.

Bedeutung

Der Ursprung ist auf das Westgotische zurückzuführen. Der Name stammt von den gotischen Wörtern „gail“ für lebhaft und „wers“ für wahr ab. Er bedeutet „die Lebhafte“, „die Wahre“ und „die wahre Lebendigkeit“. Somit ist er besonders passend für lebhafte, lebendige und verspielte weibliche Welpen. Er passt zu Hunden, welche eine besondere Lebensfreude und Lebhaftigkeit ausstrahlen. Hündinnen, die große Freude und frischen Wind ihr neues Zuhause bringen, sind passende Trägerinnen für diesen Namen.

Varianten des Namens

• Elvyra • Elwira • Elvire

Namenstag

• 22. Juli • 25. August • 16. Juli