Dinari

Herkunft

Dinari ist ein männlicher Name, der aus der nordafrikanischen Gegend stammt. Er findet besonders in amerikanischen und afrikanischen Ländern Verwendung, ist jedoch auch in arabischen Staaten nicht unbekannt. Dinari kann auch eine Verniedlichung der in vielen Ländern gebräuchlichen Währung Dinar sein. In Bosnien und Herzegowina liegt das Dinarische Gebirge welches ebenso als Ursprung des Namens gezählt werden kann. In der Gegend rund um das Gebirge ist der Name jedoch häufiger als Familienname anzutreffen.

Bedeutung

Die nordafrikanische Bedeutung des Namens Dinari wird als „heller Stern“ übersetzt. Nutzt man den Namen als Abwandlung der Währung so steht er für „der Wertvolle“ oder „der Kostbare“. Abgeleitet von dem hebräischen Wort „diyn“ bedeutet er auch „der Richter“ oder „der Gerechte“, im arabischen steht der Name für Liebe. Er ist also gut geeignet, für eine Hündin mit einer besonders schönen und hellen Fellzeichnung und einem liebevollen Charakter.

Varianten des Namens

• Dinario / Dinaria • Dini / Dino / Dina • Dinara

Namenstage

• 27. Oktober • 15. November • 20. November