Charly

Herkunft

Bei dem männlichen Namen Charly handelt es sich um die englischsprachige Version des altdeutschen Vornamens Karl. Der Name Karl wurde im 8. und 9. Jahrhundert durch den deutschen Kaiser Karl den Großen geprägt, erlebte im 19. Jahrhundert einen erneuten Aufschwung und gelangte zu dieser Zeit auch in den englischen Sprachraum. Dort wird der Name Charles oder der Kosename Charly auch heute noch gerne vergeben. Es existiert zudem eine weibliche Form, Karola im Deutschen und Charely im Englischen.

Bedeutung

Das altdeutsche Wort "karal" bedeutet heute soviel wie "Mann", "Ehrenmann" oder auch "der freie Mann".

Namenstag

7. Januar, 28. Januar, 29. Januar, 2. März, 3. Juni, 12. August, 24. August, 4. November

Varianten

Charlie, Charley, Charles, Charlston, Charix, Charlix