Bennet

Herkunft

Bei Bennet handelt es sich nicht um eine Form des Namens Benjamin, sondern um eine Koseform von Benedikt. Diesen Namen trugen mehrere christliche Heilige, allen voran Benedikt von Nursia. Er war ein italienischer Mönch, der den bekannten Benediktinerorden ins Leben gerufen hat, und gilt weiterhin sogar als Begründer des westlichen Mönchtums. Als Bennett geschrieben ist der Name eher im englischsprachigen Raum verbreitet, doch die Form Bennet konnte sich auch in deutschsprachigen Gebieten durchsetzen.

Bedeutung

Die Bedeutung des Namens Benedikt setzt sich aus den lateinischen Worten „bene” für gut und „dicere” für sprechen zusammen. Gemeinsam bilden diese den Begriff „benedicere”, der als „segnen” übersetzt wird. Benedikt ist demnach der Gesegnete. Der Name Bennet beschreibt daher besonders jene Hunde, die wie ein Segen über dem eigenen Leben dieses mit Glück erfüllen.

Varianten des Namens

• Bennett • Benedikt

Namenstage

• 12. Februar • 21. März • 8. Mai • 11. Juli • 12. November