Benji

Herkunft

Der männliche Name Benji ist eine Koseform von Benjamin und findet so seinen Ursprung im Hebräischen. Im Alten Testament der Bibel ist Benjamin der jüngste Sohn von Jakob. Die Form Benji selbst wird gerne als Spitzname und auch besonders als Hundename verwendet. Der US-amerikanische Film aus dem Jahr 1987, „Benji – Sein größtes Abenteuer”, der sich um den gleichnamigen Hund dreht, hat stark zur Popularität des Namens in Deutschland beigetragen.

Bedeutung

Dieser Name setzt sich aus zwei hebräischen Begriffen zusammen, nämlich „ben” für Sohn und „jamin”, was sowohl für die rechte Hand als auch den Süden stehen kann. Geläufiger wird die Bedeutung allerdings als Sohn des Glücks interpretiert. Benji eignet sich also großartig als Name für Welpen, die Freude und Glück in das Leben bringen. Ebenso passend ist der Name für den jüngsten Welpen eines Wurfs.

Varianten des Namens

• Benjamin • Benni • Ben • Benno

Namenstage

• 31. März • 19. Dezember