Bella

Herkunft

Der weibliche Vorname Bella lässt sich von der hebräischen Vorsilbe "el" ableiten und bedeutet so viel wie "der Mächtige". Gerade im italienischen und spanischen Raum findet der Name besonders viel Anklang. Hier heißt er so viel wie "die Schöne". Zudem wurde Bella im Mittelalter als Abkürzung für Elisabeth verwendet und konnte sich so mit der Zeit als eigenständiger Name etablieren. Die genaue Herkunft ist somit nicht ganz klar. In Film und Fernsehen wurde der Name immer beliebter. Einer der bekanntesten Filme der letzten Jahre "Twilight" brachte eine Bella hervor. Kein Wunder also, dass dieser Vorname mittlerweile auch in der Tierwelt Anwendung findet und dort zu den zehn beliebtesten Rufnamen gehört.

Namenstag

19. November

Varianten

Belle, Baila, Beele, Bulle, Balea, Belli, Belul, Bailee, Baylee, Bella, Beula, Beulah, Bele