Bahiya

Herkunft

Der Name Bahiya kommt ursprünglich aus dem Arabischen. Variationen hiervon sind auch in der Sprache Urdu zu finden. Bahiya ist ein Name, der ausschließlich bei weiblichen Hunden gebräuchlich ist. Seine Wurzeln entspringen vermutlich aus dem Suaheli.

Bedeutung

Bahiya wird mit „schön“ oder „die Schöne“ übersetzt. Dieser Name eignet sich daher perfekt für gepflegte Hunde, die auf ihr Äußeres achten. Gerade für Hundehalter, die sich gerne mit der optischen Verschönerung von Hunden befassen, passt Bahiya daher sehr gut. Auch sportlichere Hündinnen tragen diesen Namen sehr passend, wenn sie sich durch ihre anmutige Art der Bewegung und Gangart auszeichnen. Der Name Bahiya kommt in vielen Variationen im Arabischen und in Urdu vor. Wer seinen Rüden mit einem ähnlichen Namen benennen möchte, kämpft nicht auf verlorenem Posten. Unter den Variationen des Namens sind auch männliche Formen zu finden.

Varianten des Namens

• Baano • Badai • Baddur • Baasima

Namenstage

Es sind keine Namenstage bekannt.