Ayesha

Herkunft

Ayesha ist die englische Version des arabischen und indischen Namens „Aischa“. Ayesha ist ein wohlklingender Name, der sich nur für weibliche Hunde eignet.

Bedeutung

Aischa wird mit „die Lebendige“ oder auch mit „Tochter des Propheten“ übersetzt. Der Name eignet sich damit optomal für aktive und verspielte Hunde, die großes Vergnügen an Spiel und Bewegung haben. Andererseits ist Ayesha auch ein hervorragender Name für genügsame, entspannte Hunde, die (gleich einer bescheidenen Tochter eines Propheten) in sich ruhen und Würde ausstrahlen. Lebensfrohe und tollende Hündinnen tragen diesen wohlklingenden Namen wie auf den Leib geschneidert. Trotz der zahlreichen Variationen trägt die Hündin Ayesha einen seltenen, exotischen Namen, der ein hervorstechen aus der Masse garantiert, ohne aufdringlich zu erscheinen. Für männliche Hunde findet sich für Ayesha aufgrund der Herkunft des Namens keine Entsprechung.

Varianten des Namens

• Ayele • Ayelen • Ayema • Ayerlie • Ayeshaa

Namenstage

Es sind keine Namenstage bekannt.