Alessia

Herkunft

Bei dem Namen Alessia handelt es sich um einen weiblichen Vornamen mit altgriechischen Wurzeln. Heute ist der Name besonders in Italien sehr beliebt und bildet das Pendant zu der männlichen Variante Alessio. Bei dem deutschen Vornamen Alexandra handelt es sich um eine Variation des italienischen Vornamens Alessia.

Bedeutung

Der Name Alessia geht auf den altgriechischen Begriff "alexein" zurück. Übersetzt bedeutet dies etwa "abwehren" oder "beschützen". Des Weiteren besteht eine Ähnlichkeit zu dem ebenfalls altgriechischen Wort "aner", zu Deutsch "der Mann". Der Name Alessia kann also "die Männer Abwehrende", "die Herrscherin der Männer" oder "die Beschützerin der Männer" bedeuten. Der Name eignet sich deshalb gut für ein willens- und ausdrucksstarkes Haustier, besonders aus dem A Wurf.

Namenstag

20. März, 21. März, 21. April, 18. Mai, 10. Juli

Varianten

Alesia, Alessya, Alexia