Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Tierarzt

  
sabineunbehaun schrieb am 06.12.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wie nehme ich meinen Hund die Angst vorm Tierarzt? Seit sie gechippt wurde dreht sie in jeder Praxis ab, so das man sie nicht behadeln kann. Bin total verzweifelt.
Gruß Sabine Unbehaun

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 11.12.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    gehen Sie in die Praxis, erspielen Sie sie, gehen wieder, Leckerchen werfen und von Tierarzt geben lassen. Nicht auf den Tisch und möglichst nicht lange dort bleiben. Lassen Sie den Hund "hungern" und werfen Sie Leckerchen in die Praxis, nur ein Schritt hinein genügt, immer wieder etwas weiter hinein - ich hoffe, der Tierarzt ist nicht so weit entfern!
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Unsicherheit und Angst

Hallo, ich habe einen 6 Jährigen Golden Retriever. Wir betreiben... mehr

Angst vor dem hund

Hallo ich habe mal eine frage und zwar mein hund hört null auf mich... mehr

Angst

Habe einen Bordercollie er ist knapp 12 Jahre alt er muss 3... mehr

Hündin hat Angst vorm Autofahren

Hallo, unsere Hündin Kimba ist ca. 1 3/4 Jahre alt und rassebedingt... mehr