Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Angstbeisser

Gino9911 schrieb am 12.01.2016
Angaben zum Hund: Border Collie, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Er hat Probleme mit Spaziergänger ohne Hund. Er geht dann von hinten auf die Person zu und beißt in die Wade

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 14.01.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, wenn sie wissen, dass ihr Hund so reagiert, lassen sie ihn nicht an solche Personen heran. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis ein Passant dieses Verhalten nicht witzig findet und sie anzeigt. Dann bekommen sie richtig Ärger. Für den Hund bedeutet es im günstigsten Fall, lediglich Leinen- und Maulkorbpflicht.
    Benutzen sie eine Schleppleine, damit hat der Hund viel Bewegungsraum aber sie haben ihn trotzdem unter Kontrolle.
    Agieren sie bei solchen Begegnungen und bieten sie ihrem Hund ein Alternativverhalten an.
    Trainieren können sie folgendes: Eine Person ohne Hund kommt. Rufen sie den Hund zu sich. Belohnen sie ihn. Konzentrieren sie ihn auf sich ( eventuell mit einem Spielzeug). Erst wenn die Person weit genug entfernt ist, lösen sie auf und beginnen das Spiel.
    Ihr Hund soll lernen, Personen ohne Hund bedeuten immer, es gibt gleich etwas tolles gemeinsam mit Frauchen/Herrchen.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Gingerhat vor dem Clickerlaut Angst ?!

Wollte mit dem clickern beginnen doch meinem Hund macht das Geräusch... mehr

Hund bleibt nicht alleine

Mein Hund und ich sind schon oft umgezogen,sogar 2 mal nach... mehr

Unser Hund springt über Zäune

Unser Hund springt seit kurzem über Zäune sie ist seit klein auf im... mehr

Angstzustände

Mein rüde ist 3 Jahre alt. Ich habe habe ihn seit über einem Jahr... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.