Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

angst vor silvesterknaller

  Hessen
maximo hoely schrieb am 29.09.2014   Hessen
Angaben zum Hund: Golden Retriever mischling, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo ,mein Hund hat tierische angst vor silvesterknaller und es wird jedes Jahr schlimmer. Wie kann ich ihm helfen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 01.10.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    die Angst wird bei älteren Hunden immer schlimmer und nichts hilft. Man kann ihn an GEräusche gewöhnen, die er sieht, die wir "veranstalten", aber gegen die Knaller, die eine immer intensivere Art haben, wirkt nichts. Besonders das Schhhhhhht-Geräusch kann man nicht trainieren.
    Ich gebe meinem Hund rrechtzeitig, BEVOR er in Stress gerät "Tranquilvet" und helfe ihm so, den schrecklichen Abend zu überstehen. Leider wird auch immer früher geknallt und Tage danach, es ist wirklich schlimm für alle Haustiere.
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

  • Monika Klemme
    Monika Klemme
    schrieb am 07.05.2015

    Genauso geht es unserem Henry. Er ist danach immer total fertig, hechelt nur und sein Herz puckert ganz doll. Wir haben unsere Fenster dann mit Rolläden verdunkelt, aber das Knallen hört er doch noch. Weiß mir leider auch keinen Rat mehr.

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 07.05.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    bitte geben Sie ihm auf keinen Fall Tranquilvet. Ich habe mich mit dem Mittel beschäftigt und war entsetzt, wie falsch ich beraten wurde.
    Fragen Sie Ihren Tierarzt unbedingt nach einem Beruhigungsmittel, das Sie ihm geben müssen BEVOR er in Stress gerät, sonst wirkt es nicht mehr.
    Da immer früher geknallt wird, seien Sie auch früh mit der Gabe. Schlimm sind auch die Tage danach, wenn Knaller noch abgefeuert werden.
    Sprec hen Sie auf jeden Fall mit Ihrem Tierarzt!
    Wir leiden zusammen,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst bei Wind mit Zerstörung

Seit ich meinen Hund einmal bei Gewitter alleine zu Hause gelassen... mehr

Krallen schneiden nicht möglich

Hallo, meine Hündin ist ein angst Hund die sich aber im gesamten... mehr

Bitte um Hilfe

Guten Abend. Meine Emma, Australien Shephard/ Bearded Collie Hündin... mehr

bellt alles aus unsicherheit an

Wie bringe ich meiner Hündin bei sicherer zu sein?

mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.