Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

wie kann ich meinem hund das jaulen abgewöhnen?

  Bayern
nadineschuerz schrieb am 03.04.2014   Bayern
Angaben zum Hund: chihuahua, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo :) seit 2 jahren besitze ich meinen zweiten hund bis jetzt läuft auch alles super sie hat durch Spaziergänge und unseren garten Möglichkeiten zur auslastung bekommt ausgewogenes futter das speziell auf die rasse abgetimmt ist und kann sich frei in allen Räumen des hauses hinlegen und bewegen allerdings habe ich ein großes problem dass ich nicht in den griff bekomme :/ dadurch dass ich sehr viel zeit mit meinem hund verbringe kann ich nicht ohne sie aus dem haus gehen sobald ich z.b morgens dass haus verlasse fängt sie schrecklich laut an zu heulen und zu jaulen was teilweise schon 15 minuten andauert bis sie sich beruhigt ich kann sie auch nicht bei anderen leuten denen sie nicht vertraut lassen da sie sort ebenfalls das jammern anfängt... da ich mit meinem freund zusammen ziehen möchte und er in einem mietshaus wohnt mache ich mir deswegen sehr große gedanken bezüglich der anderen mieter und dem vermieter.... und ich möchte meinen hund auch auf keinen fall bei meiner mutter lassen und ohne sie ausziehen da ich sehr an ihr hänge ich hoffe ich finde schnell hilfe

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • nadineschuerz
    nadineschuerz
    schrieb am 03.04.2014

    Habe versehentlich meine alte email adresse abgeschickt :/

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 12.03.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    hier gibt es leider keine schnelle Hilfe. Das Training für Urvertrrauen, dass Sie wieder kommen dauert lang, erfordert Zeit.
    Sie haben Ihren Hund mit Ihrer Anwesenheit sehr verwöhnt und noch kein Trennungstraining gemacht. Dann lassen Sie sie plötzlich allein. Sie gerät in lebensbedrohliche Panik, die sich imm er weiter steigern wird. Ihr Hund fühlt sich von aller Welt verlassen, weiß nicht, dass Sie wiederkommen, weil sie es nicht glernt hat. Welche Auslastung hat sie im Garten? Ist das mit geistigem Training oder ist sie draußen sich selbst überlassen?
    Das Schlimme an dieser Panik ist, dass bei dem Stress, den sie hat, das Immunsystem herunterfährt, das heißt, Allergien und Magenprobleme die Folge sein können.
    Fangen Sie ganz von vorn an. Da ich jetzt sehr viel schreiben müsste, empfehle ich Ihnen mein Buch „Spiel und Spaß mit Hund“ , Kosmos –Verlag, Kapitel: „Allein und doch zufrieden“.
    Gern beantworte ich auch Ihre Fragen zum weiteren Vorgehen
    Wenn Sie alleinbleiben muss, geben Sie ihr ein Toilettenrollen-Innenteil, schmieren Sie Leberwurst rein, fressen senkt ebenfalls den Adrenalinspiegel.
    Wichtig ist das Spiel zwischen den Alleinbleibe-Phasen.
    Auch wenn Sie zu Hause sind, lassen Sie sie immer wieder kurz allein kommen wieder, gehen in ein anderes Zimmer, selbstverständlich ohne Anschauen, Anfassen, Ansprechen, bis sie eines Tages liegenbleibt und zufrieden schläft, bis Sie wiederkommen.
    Gerne schreibe ich Ihnen wieder, wenn Sie meine Fragen beantworten
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund hört nicht wirklich

Hallo mein Hund hört nicht wirklich wenn man ihn ruft oder wenn ich... mehr

Hund hört draußen nicht

Und zwar habe ich das Problem das mein zuhause gut hört, aber... mehr

Weglaufen

Ursachen Warum mein hund ausbüchst. Was kann ich tun? mehr

Mein Hund springt jeden an.!

Immer wenn jemand zu Besuch kommt, springt unsere Hündin... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.