Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

wie kann ich meinem hund das jaulen abgewöhnen?

  Bayern
nadineschuerz schrieb am 03.04.2014   Bayern
Angaben zum Hund: chihuahua , weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo :) seit 2 jahren besitze ich meinen zweiten hund bis jetzt läuft auch alles super sie hat durch Spaziergänge und unseren garten Möglichkeiten zur auslastung bekommt ausgewogenes futter das speziell auf die rasse abgetimmt ist und kann sich frei in allen Räumen des hauses hinlegen und bewegen allerdings habe ich ein großes problem dass ich nicht in den griff bekomme :/ dadurch dass ich sehr viel zeit mit meinem hund verbringe kann ich nicht ohne sie aus dem haus gehen sobald ich z.b morgens dass haus verlasse fängt sie schrecklich laut an zu heulen und zu jaulen was teilweise schon 15 minuten andauert bis sie sich beruhigt ich kann sie auch nicht bei anderen leuten denen sie nicht vertraut lassen da sie sort ebenfalls das jammern anfängt... da ich mit meinem freund zusammen ziehen möchte und er in einem mietshaus wohnt mache ich mir deswegen sehr große gedanken bezüglich der anderen mieter und dem vermieter.... und ich möchte meinen hund auch auf keinen fall bei meiner mutter lassen und ohne sie ausziehen da ich sehr an ihr hänge ich hoffe ich finde schnell hilfe

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 04.04.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    das Problem, das Sie schildern, hört sich nach einem so genanten trennungsbezogenen Problem an. Die Ursache des Verhaltens ist bei solchen Problemen oftmals eine Menge Angst bzw. Stress auf Seiten des Hundes, wenn dieser allein gelassen wird.

    Da es einem Hund in diesen Situationen als oftmals gar nicht gut geht, ist es wichtig, mit ihm zu üben. Hierfür empfehle ich, einen verhaltenstherapeutisch tätigen Tierarzt vor Ort um Unterstützung zu bitten, der eine Training erstellt, dass genau zum Hund passt.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen und Pöbeln

Hallo erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Nachdem ich... mehr

Pöbelei Bellen

Hallo Wie ich schon bei Dog 365 schrieb, handelt es sich bei dem... mehr

Gehorsam

Hallo und zwar habe ich da eine Frage. Mein Hund Fine ist relativ... mehr

Starkes Bellen unterbinden

Unsere Bella ist ein ausgesetzter Hund. Er lebt jetzt seit einigen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.