Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Übermäßiges bellen

  
Bärchen123 schrieb am 07.12.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo ich habe einen zwergpinscher jetzt 1 Jahr alt habe ihn seid er 8 wochen war so zum Problem
Seid er ca 6 Monate alt ist bellt er fremde Menschen und jeden hund an Ich habe schon an der Leinenführung gearbeitet so das er nur neben mir leuft und wenn fremde kommen ich versuche mit lleckerchen ab zu lenken und ihn hinter mir zu schieben aber nichts hilft sobald er was sieht ist sein Gehirn ausgeschaltet er hört kein bisschen nur am Rum bellen
Ich nehme ihn auch immer an die Leine
Wenn alles weg ist leuft er super ohne Leine und hört sogar aufs Wort nur wenn fremde Menschen und Hunde kommen dreht er durch

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 24.12.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, Sie sollten weiter konsequent an der Leinenführigkeit arbeiten und erst wenn die unter Ablenkung gut klappt, können Sie anfangen, sobald Ihr Hund einen Menschen oder anderen Hund wahrnimmt zeitgleich Leckerlies zu präsentieren oder sie suchen zu lassen, und zwar so lange, bis die "Gefahr" vorüber ist. Üben Sie zuerst mit ganz geringer Ablenkung und steigen diese dann langsam. Wichtig ist, daß Sie sobald er anfängt zu bellen, nichts sagen - sondern evtl. die Richtung wechseln und ihn loben sobald er ruhig ist. Da er jetzt schon seit einiger Zeit dieses störende Verhalten zeigt, wird es fast doppelt so lange dauern, bis es sich wieder verändert und auch nur wenn Sie konsequent daran arbeiten. Brauchen Sie Hilfe - wenden Sie sich an eine Fachfrau/-mann vor Ort - gerne auch an mich, wenn Sie im Umkreis von Düsseldorf wohnen.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Leinenaggression beim Rüden

Hallo,

ich habe einen fast 2 Jahre alten (geschätzt)

... mehr

Aggressives Verhalten bei Hundebegegnungen

Hallo, Unsere 5-jährige Labrador Mix Hündin lebt seit 9 Monaten

... mehr

Aggressives Bellen und Ziehen an der Leine

Meine Hündin ist 2 Jah. Habe sie mit 6 Monaten bekommen

... mehr

Hund springt und schnappt zu

Hallo,

wir haben uns vor ca. 2 Wochen einen fast

... mehr