Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Aggressiv oder Angst

  Nordrhein-Westfalen
Hutsie schrieb am 21.05.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Bordercolliemix, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Hund barney lässt manche Menschen schon von weitem nicht aus den Augen , er ist schon welche angegangen mit denen wir uns unterhalten haben und die uns zu nahe gekommen sind. Ist das nun Angst oder aggressiv und wie verhalte ich mich um ihm Sicherheit zu geben, vielleicht meint er auch das er aufpassen muss oder brauchen wir auf jeden Fall einen privaten Trainer um das in den Griff zu kriegen . Bin gespannt auf die Antwort , lg

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 22.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Hutsie,

    eventuell zeigt er Hüteverhalten (Hüteverhalten = Jagdverhalten). Als erste Maßnahme, lassen Sie ihn nicht mehr so ohne weiteres an andere Menschen und suchen Sie sich eine Hundetrainerin/-Trainer, der einschätzen kann, warum er es macht und was unternommen werden muss, damit Sie wieder sicher mit ihm spazierengehen können.

    Viele Grüsse

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Fällt alle Menschen an, was tun?

Unser Benjamin macht uns leider einige Probleme derzeit. Er fällt... mehr

Welpe ist beim Spielen

Hallo, Wir haben seid 2 wochen ein 10 wochen alten Welpen. Unser... mehr

Knurren

Hund knurt mich immer an beim annähern. Oder wenn bei meinem Mann... mehr

Anbellen

Wir haben unsere Chrissie mit 7 Monaten bekommen bzw aus dem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.