Bellen aus Angst oder doch Aggressivität?

  
celine1 schrieb am 09.01.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,


wir haben seit etwa 3 Monaten ganz neu in der Nachbarschaft einen 2 Jahre alten Rüden (Australien Shepherd), der da im Zwinger ist. Wenn wir an ihm vorbei gehen, macht mein Labrador Rüde Maylo nichts. Ganz schnell und ruhig gehen wir an der Leine dran vorbei.
Doch jetzt sind wir uns beim Spazierengehen begegnet. Ich habe Maylo nicht wieder erkannt. Der war total außer sich. Ich brauchte eine Weile, ihn zur Ruhe zu bringen.


Vorhin habe ich mit dem Herrchen von dem anderen Hund gesprochen und stand mit Maylo hinter der Hütte von dem Hund. Nachdem der gebellt hat, hat Maylo auch einmal richtig gebellt und hat sich dann hinter mich gestellt und den Kopf zwischen meine Beine gesteckt.


Kann das sein, das er vor dem Hund Angst hat und so sich verteidigen wollte? Auch wenn Maylo im Garten ist, antworten sie sich bellend.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 14.01.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Celine,
    aus der Entfernung kann ich natürlich nur raten.
    Oft, wenn angeleinte Hunde andere Hunde anbellen liegt es an der nicht vorhandenen Leinenführung und an der Reaktion der Person, die den Hund nicht führt. Oft geht der Hund vorne, zieht an der Leine und der Mensch folgt schön brav. Dadurch führt der Hund und muss auch regeln.
    Wenn Sie am Zwinger des anderen Hundes vorbei gehen, gehen Sie schnell und ruhig vorbei. Das überträgt sich auf Maylo. Als der andere Hund gebellt hat, sind Sie evtl. erschrocken, haben die Leine kürzer genommen. Auch das hat sich auf Maylo übertragen.
    Dass benachbarte Hunde sich im Garten anbellen, ist normal.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wieso gehen meine Hündinnen aufeinander los?

Hallo,

unter unseren zwei Hündinnen ist es jetzt mehrfach

... mehr

Wie verhalten, wenn Hund Welpen beißt?

Hallo,

es ist zu folgendem Vorfall gekommen:
Eine

... mehr

Was tun bei aggressiven Hundebegegnungen?

Trotz Hundeleinenführung ist Balu (Französische Bulldogge, 2

... mehr

Warum bellt Hund auf der Straße Artgenossen an?

Unser 6 Monate alter Mischling bellt auf der Straße Hunde extrem

... mehr