Hund hat Angst vor Partner, was tun?

  
Anni1304 schrieb am 22.02.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo 🙋🏼‍♀️ Wir haben seit 3 Wochen einen 11 Monate alten Chihuahua. Er ist unheimlich anhänglich aber hat Angst vor meinem Partner. Nicht mal Leckerlies nimmt er vom Ihm an. Was sollen wir nun tun ? Lg


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 24.02.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Abend,
    bitten Sie Ihren Partner, den Hund komplett zu ignorieren! Nicht anfassen, anschauen !!!!, ansprechen, wenden Sie sich ab, wenn Sie ins Zimmer kommen. Sollte sich der Hund Ihnen nähern, beachten Sie ihn nicht. Wenn er nach einer Weile zu Ihnen kommt, werfen Sie ihm ein Leckerchen OHNE Blickkontakt hin, warten Sie, was passiert.
    Manchmal passiert so etwas, wenn man den Hund von oben ernst anschaut oder er hat in seinem vorherigen Leben ein negatives Erlebnis mit einem Mann...
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Was tun, wenn der Welpe bei Hundebegegnungen unsicher ist?

Hallo! Unsere Hündin reagiert von Tag eins auf andere Hunde. Es

... mehr

Mein Welpe hat Angst vor Kindern

Hallo, Luna ist jetzt etwas über sieben Monate alt und hat

... mehr

Was tun bei Angst vor Geräuschen und Menschen?

Unser Leonberger Labrador Mix 6 Monate alt hat Angst vor andere

... mehr

Wie Welpen an Hundebegegnungen gewöhnen?

Hallo,

bei uns ist vor einer Woche ein kleiner Malteser

... mehr