Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Schlecken

Thema: Allgemeines
  Bayern
Aristo schrieb am 17.04.2015   Bayern
Angaben zum Hund: Jack Russell zwerg spitz mix , weiblich, kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo, meine Hündin hört mit allem eigentlich sehr gut das einzige was sie nicht lassen kann ist das ewige abschlecken über unsere habe und vor allem ganz oft über das Gesicht meiner kleinen Tochter. Haben Sie einen Rat wie man ihr das abgewöhnen kann? LG

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 19.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, schlecken gehört zum normalen Ausdrucksverhalten unter Hunden. Meist wird das Schlecken bei Begrüßung/Freude gezeigt. Sie müssen deshalb lernen, dass wir dies nicht so toll finden. Bieten sie ihrer Hündin nun ein Alternativverhalten an.
    Damit sie dabei nicht immer direkt auf den Hund einwirken müssen und die Hündin möglicherweise beginnt ein Meideverhalten ihnen gegenüber zu zeigen, wäre es empfehlenswert sie dafür mit einem Geschirr und einer Hausleine auszurüsten.
    Eine Hausleine erhalten sie in jedem Zoofachgeschäft und sie werden diese sicherlich nur für kurze Zeit benötigen.
    Wenn ihre Hündin nun anfängt zu schlecken, ziehen sie sie weg und geben ihr ein "Aus, Pfui etc." Geben sie ihr ein Alternativkommando wie "Sitz" und belohnen sie sie dafür. Üben sie nun folgendes. Sie halten ihre Hände hin. Will sie wieder daran schlecken - Pfui , dann "Sitz" und sofort belohnen. Ihre Hündin wird rasch lernen, was von ihr erwartet wird. Ebenso gehen sie vor, wenn ihre kleine Tochter dabei ist. Beginnt die Hündin wieder zu schlecken, wegziehen, sitzen lassen und falls ihre Tochter alt genug ist, können sie sie auch schon in diese Übung mit einbeziehen und sie darf die Hündin dann z.B. belohnen für das "Sitz".

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund bellt beim Öffnen von Jalousien

Unsere Hündin ist 1 Jahr und 8 Monate. Wir wohnen in einem... mehr

Was ist los mit dem?

Er ist sehr unruhig. Was soll ich machen? mehr

Hund zieht sehr an der Leine

hallo, mein hund zieht sehr an der leine und das nervt ohne ende. ob... mehr

Rastlos und unkonzentriert

Ich habe einen erwachsenen Hund übernommen, der bisher eigentlich... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.