Eifersucht??

  
m._hue. schrieb am 21.04.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
Wir haben zwei Hunde eine ist 5 Jahre alt und die neuste ist 4 Monate alt.
Wenn einer die Ältere streichelt fängt die Kleine sofort an zu bellen und hört auch nicht auf.
Auch wenn man den Raum verlässt und sie nicht hinterher kommt bellt sie solange bis man zu ihr kommt.
Was können wir machen?? Durch das Bellen sind wir alle sehr angespannt

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 05.06.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    die Kleine hat Sie ganz einfach schon super im Griff. Ignorieren Sie das Verhalten. Ignorieren heißt, nicht schimpfen, kein AUS, NEIN oder Sonstiges, schauen Sie die Kleine auch nicht an. Das erfordert Geduld und Konsequenz. SIE sollten alles entscheiden, NIE der Hund.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund jammert wenn ich gehe obwohl mein Mann da ist?

Unser Hund jammert, sobald ich nicht mehr in der Nähe bin, obwohl

... mehr

Wie baut man eine Beziehung zwischen Hund und Kind auf?

Wir haben einen Welpen seit 3 Wochen. Dadurch dass ich im

... mehr

Was tun, wenn Dobermannwelpe beim Spielen übertreibt?

Hallo,
wir haben einen Dobermannwelpen, wie auch schon von

... mehr

Beagle Welpe winselt/heult nachts, was kann man dagegen tun?

Unser 6 Monate alter Beaglewelpe ist seit knapp 3 1/2 Monaten bei

... mehr