Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Zweithund welpe?

  
Noahkind30 schrieb am 19.04.2015   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wir haben einen unkastrierten Rüden zu Hause, 4 Jahre und jetzt bekommen wir einen 10 Wochen alten Rüden dazu! Auf was müssen wir achten?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 21.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo, achten sie darauf, dass der ältere Rüde nicht zu kurz kommt. Aufgrund des Alters und der Eingewöhnung widmet man dem Neuzugang naturgemäß mehr Aufmerksamkeit.
    Spielen sie mit dem Althund , während der Kleine kurz warten muß oder vielleicht gerade schläft.
    Beim Fressen achten sie darauf, dass jeder an seinem Napf bleibt und kein Futterneid aufkommt. Der Welpe wird anfangs noch öfter gefüttert, geben sie dem Großen auch ein paar Bröckchen in seinen Napf.
    Legen sie von Anfang an Grenzen fest, z.B. das der Große seinen Ruhebereich hat, den der Kleine zu akzeptieren hat. Ansonsten ergibt sich das Zusammenleben der Beiden einfach aus dem Alltag heraus.
    Manche Hunde ignorieren den Neuzugang auch erst einmal geflissentlich. Eine meiner Hündinnen hat sich 5 Tage geweigert den Welpen auch nur anzuschauen. Kam der Kleine ihr zu nahe knurrte sie. Irgendwann hat sie aber eingesehen, dass "ES" nicht wieder verschwindet und sich intensiv seiner Erziehung gewidmet.

    Viel Freude mit ihrem neuen Familienmitglied - mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zwingerhündin adoptiert, kein großes Geschäft

Hallo, wir haben eine 3-jährige Hündin gestern aus einem... mehr

Hund ist eingezogen und verkriecht sich - Geschirr anlegen geht nicht

Meine Hündin (5) ist seit gestern bei mir und sitzt jetzt eigentlich... mehr

Neuzugang liegt immer in Türnähe und rammelt sein Bett

Hallo, Wir haben seit 3 Tagen ein kleines neues Familienmitglied... mehr

Unsicherer Hund aus dem Tierheim

Guten Tag, ich hoffe hier kann mir Jemand helfen. Und zwar haben wir... mehr