Warum nimmt Hund nicht zu?

Thema: Ernährung
  
Monty1 schrieb am 23.02.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,


unser Yorkshire Terrier ist jetzt 1 Jahr und 5 Monate alt.
Er war bis vor Kurzen noch ein sehr schlechter Esser, mittlerweile klappt es super und er haut richtig rein. Gefühlt nimmt er aber kein Gramm zu - er wiegt gerade mal 1.8 Kilo.
Haben Sie Tipps, woran das liegen kann?



Lg Sandra

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 26.02.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Sandra,
    ich nehme ja an, dass er tierärztlich untersucht wurde und gesund ist. Wenn ja, ist es schwer zu sagen, warum ein Hund nicht zunimmt. Ist er vielleicht immer in Bewegung? Oder ist er oft aufgeregt, kommt nicht zur Ruhe? Ist er entwurmt? Wie groß ist er?
    Wie bei Menschen auch gibt es bei Hunden diejenigen, die essen können, was sie wollen ohne dick zu werden und die anderen schauen das Essen nur an und nehmen zu.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Umstellung auf Trockenfutter in Ordnung?

Wir haben unsere Mischlingshündin, Ginger ist 6 Monate jung, sie

... mehr

Was tun, wenn Jack Russell plötzlich zittert und extrem wenig essen will?

Hallo!
Unsere Jacky hat angefangen zu zittern (früher nicht

... mehr

Wieviel Fleisch pro Woche?

Guten Abend,
ich habe seit 2 Monaten eine Hündin adoptiert,

... mehr

Welpe 9 Wo. frisst sehr schlecht, was tun?

Guten Tag,
ich habe am Samstag eine kleine Eurasierhündin

... mehr