Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wie bekomme ich meine beiden Hunde dazu zusammen an der Leine zu gehen?

Thema: Leinenzug
  
durrey schrieb am 15.06.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wir haben 2 Hunde, bekommen aber nicht hin mit beiden zusammen mal spazieren zu gehen. Wir müssen immer getrennt gehen. Der Schäferhund zieht immer und unser Pitbull springt dem anderen immer in die Leine.. Getrennt laufen beide ganz brav "bei Fuß"

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(4)

  • Hundetrainerin Milanovic
    Hundetrainerin Milanovic
    schrieb am 19.06.2012

    Guten Tag


     


    Am besten üben sie das erst einmal aus entfernung das der hund noch immer sich auf jeweiligen Halter konzentriert egal ob der eine hund schon mal gassi geht .


    und dann den Abstand verkleinern.Wennd as fuss gehen klappt .


    Den Hunden kein erfolg geben mit anspringen oder vorlaufen immer abdrengen und viel loben wenn das gewünschte verhalten gezeigt wird


    lg


     

  • Hundetrainerin Milanovic
    Hundetrainerin Milanovic
    schrieb am 19.06.2012

    Guten Tag


     


    Am besten üben sie das erst einmal aus entfernung das der hund noch immer sich auf jeweiligen Halter konzentriert egal ob der eine hund schon mal gassi geht .


    und dann den Abstand verkleinern.Wennd as fuss gehen klappt .


    Den Hunden kein erfolg geben mit anspringen oder vorlaufen immer abdrengen und viel loben wenn das gewünschte verhalten gezeigt wird


    lg


     

  • Hundetrainerin Milanovic
    Hundetrainerin Milanovic
    schrieb am 19.06.2012

    Guten Tag


     


    Am besten üben sie das erst einmal aus entfernung das der hund noch immer sich auf jeweiligen Halter konzentriert egal ob der eine hund schon mal gassi geht .


    und dann den Abstand verkleinern.Wennd as fuss gehen klappt .


    Den Hunden kein erfolg geben mit anspringen oder vorlaufen immer abdrengen und viel loben wenn das gewünschte verhalten gezeigt wird


    lg


     

  • Hundetrainerin Milanovic
    Hundetrainerin Milanovic
    schrieb am 19.06.2012

    Guten Tag


     


    Am besten üben sie das erst einmal aus entfernung das der hund noch immer sich auf jeweiligen Halter konzentriert egal ob der eine hund schon mal gassi geht .


    und dann den Abstand verkleinern.Wennd as fuss gehen klappt .


    Den Hunden kein erfolg geben mit anspringen oder vorlaufen immer abdrengen und viel loben wenn das gewünschte verhalten gezeigt wird


    lg


     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Neuer Hund - ein Problemfall?!

Hallo. Wir haben einen 4jährigen tschechoslowakischen Wolfshund Mix... mehr

Hund zieht

Hallo ich habe vor kurzen eine Labrador Hündin bei mir aufgenommen... mehr

Leinenführigkeit

Hallo, Unsere amy haben wir seit dem sie ein Welpe ist. Sie hört... mehr

Erziehungstipps für einen Kaukasen Rüden

Hallo :) ich bin die Leonie. Mein Freund und ich haben einen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.