Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Verzweiflung

Thema: Leinenzug
Maurice_Spreizer schrieb am 07.05.2016
Angaben zum Hund: Australien shepherd, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Guten Tag,
Undzwar habe ich und meine Freundin einen Australien Shepherd(6monate), der total aufgeweckt ist, sobald wir mit ihm gassi gehen können wir in nicht ruhig stellen, er läuft 5 Schritte an der Leine bei Fuß und schon zieht er wieder....
Hoffe auf schnelle Tipps :) mfg Maurice

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 07.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Maurice,
    so ein junger Hund kann sich noch nicht so gut konzentrieren. Hinzu kommt, dass ein Australian Shepherd ein Arbeitshund ist, der, auch wenn noch so jung, ausgelastet werden will. Können Sie ihn ohne Leine laufen lassen? Das wäre schon mal sehr wichtig. Er kann sich auspowern und zwischendurch üben Sie ein paar Minuten lang die Leinenführigkeit.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Starkes ziehen

Mein Hund zieht extrem an der Leine und bleibt überall stehen um zu... mehr

Der Hund zieht immer an der Leine

Der Cairnterrier zieht immer an der Leine. (Jagdtrieb) Kann ihn... mehr

Leinenführigkeit

Hallo, ich möchte mit meinem Welpen üben an der Leine zu laufen. Er... mehr

An der leine laufen

Wie bringe ich es meinem hund bei ordentlich an der leine zu laufen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.