Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

streit beim essen

tizi77 schrieb am 06.07.2015
Angaben zum Hund: Mischlinge ab 45 cm, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein hund 4jahre buster hat vor 3 monate ein unfall gehabt und ein hinterbein amputirt wurde jetzt ist alles ok und beim essen oder ein kauknochen gebe ist ein theater er beisst und greift sein eigene hinter bein erst wenn er sich selber weh tutt hört auf

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 10.07.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,

    eine Amputation ist ja ein schwerwiegender Eingriff, der sowohl physische wie auch psychische Folgen haben kann. So ist diese Operation in der Regel mit m. o. w. starken Schmerzen verbunden. Wie wurde denn im Rahmen der Operation an dieses Thema herangegangen? Welche Schmerzmittel hat Ihr Hund bekommen, und wie lange?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Billterier

Gibt es eine Pflicht von einen Wesenstest? mehr

Aufgeregter Hund

Hallo zusammen, Mein Milow kommt aus schwierigen Verhältnissen.... mehr

Kunden anbellen und Postboten

Mein Hund darf mit ins Büro. Das Büro ist ein Großraumbüro mit... mehr

Hund bellt Männer an und schnappt

ICH habe einen hund aus dem auslandtierschutz....musste ihn aus... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.