Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund lässt sich nicht anleinen

  
Dolla@ schrieb am 26.01.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo
Sobald ich meinem Hund das Halsband und die Leine anbringen möchte dreht er durch er hüpft immer rauf und dreht immer seinen Kopf weg was kann man dagegen machen ?
Alter 1 1/2 jahre

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 28.01.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo, zeigt er dieses Verhalten vor dem Spaziergang?
    Sie können verschiedene Dinge versuchen.
    Lassen sie das Halsband einfach immer dran. Es gibt sehr schöne, bequeme breite Halsbänder, die den Hund nicht stören.
    Dann müssen sie nur noch die Leine einklinken.
    Machen sie ab und an die Leine an ( gut geeignet sind dafür Hausleinen). Diese können sie dranlassen, gehen aber nicht Gassi.
    So verschwindet die Verknüpfung zwischen Leine/Halsband anlegen und der ungezügelten Vorfreude beim Hund auf das Gassigehen.
    Wenn sich das Problem erledigt hat, können sie das Halsband wieder abzumachen.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Leine beißen

Hallo wir haben eine Englische Bulldogge das Problem mit ihm ist... mehr

Mein Hund spielt verrückt beim Gassi-gehen und springt wie wild an und

um mich herum......kann Ihn dann kaum bändigen.......nach zwei... mehr

Beim Anleinen zittert unsere Hündin

Wir haben eine Hündin aus dem Tierschutz geholt. Bevor wir sie... mehr

Hund geht weg wenn er die Leine sieht

Mein Hund geht weg wenn er die Leine sieht. Wenn ich ihn anleine... mehr