Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Welpe bellt und springt sobald er spielen will

Wauzi92 schrieb am 16.03.2016
Angaben zum Hund: Bernersenne-Schäferhund , männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo, wir haben seit 3 Wochen einen Bernersenne-Schäferhund Mix welpen seit ein paar Tagenhat er die etwas nervige Angewohnheit, zu knurren und laut zu bellen sobald er spielen will. Mit Ignoranz komme ich leider nicht weiter und ihn für eine kurze Auszeit raus zu schicken hilft nur so lange bis ich ihn wieder rein lasse. Wie kann ich ihm klar machen, dass er versteht dass er mit so einem Verhalten nicht weiter kommt?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 17.03.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Liebe Frau Albrecht,

    wenn Sie nicht spielen möchten, dann hilft nur ignorieren und evtl. aus dem Zimmer gehen. Ist er ruhig, bekommt er Aufmerksamkeit und Spiel. Er bellt und knurrt und merkt, daß es ihn weiterbringt, also wird er demnächst noch mehr bellen und knurren, wenn er spielen will oder andere Aktionen von Ihnen fordert.

    Ferner sollte er bereits lernen, daß alle Aktionen von Ihnen ausgehen und Sie nicht immer die ausführende Person sind. Fangen Sie das Spiel an und beenden es auch.

    Viele Grüsse

    Kerstin Gebhardt
    www.kerstin-gebhardt.de
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Jagdinstinkt

Hallo, mein 2 jähriger Rüde jagt allem hinterher.was sich bewegt,... mehr

Wie kann ich es ändern

Er gehorcht mir nicht und zieht an der Leine und gegen andere Hunde... mehr

Nicht gehorsame und jagende hündin

Hey , Wir haben leider ein großes Problem mit unserer Bulldoggen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.