Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Knurrt in der Wohnung

  
hèlen prause schrieb am 11.06.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,

ich habe jetzt seit einigen Monaten eine Französische Bulldogge. Jack ist ein sehr lieber und freundlicher Hund. Er versteht sich mit jedem wen er kurz beschnuppern darf. Er springt auch nur selten auf Knurren und bellen von anderen Hunden an.

Allerdings hab ich seit einiger Zeit das Problem das er sehr eifersüchtig ist wen mein Freund bei mir schläft. Sobald er frühs hört das sich jemand bewegt sei es Wecker oder poltern. Jault und Weint er bis jemand zu ihm kommt. Man kann das auch absolut nicht ignorieren. Nach einer halben Stunde hört er meist immernoch nicht auf. Dazu kommt das er sehr oft knurrt wen er Menschen vom Balkon aus hört, sei es auf dem Hof oder im Treppen Haus. Dann kommt auch manchmal bellen vor. Was mich wundert ist das es kein durchgängiges Knurren ist sondern eher so eine trotziges „Wuff“ aller paar Minuten. Das wird mir der Zeit auch sehr nervig.

Er ist jetzt 1 Jahr alt geworden und noch nicht kastriert.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 09.07.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo, da gibt es sicherlich einige "Baustellen". Ich versuche, diese Ihnen zu erklären. Wenn er z.B. auf dem Balkon knurrt, weil er irgend etwas sieht, dann sagen sie ihm in einem bestimmten Ton "lass das" (nicht nein, das sagen wir zu häufig) und belohnen ihn sofort, wenn er nicht knurrt. Das müssen Sie konsequent durchführen, damit er lernt, dass dieses Verhalten unerwünscht ist.
    Beim morgendlichen Jaulen würde ich eher vermuten, dass er Aufmerksamkeit haben will. Schläft er nachts in der Box (wo?). Vielleicht geben Sie mir noch eine kurze Info dazu, dann ich Ihnen eher einen Tipp geben.
    Viele Grüße
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst oder Aggressiv

Hallo , Wir haben einen sechs Monate alten Harzer Fuchs . Diese... mehr

Unser Hund knurrt und bellt uns an

Hallo, wir haben seit einer Woche einen strassenhund aus Portugal... mehr

Sam 2 aus Spanien

Hallo ihr Lieben! Wir haben Sam nun gute 5 Monate, er ist total... mehr

Grundstücksgrenze/ Fremde Personen

Hallo, ich habe einen 1 1/4 Jahre alten Kuvasz- BorderCollie... mehr