Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hört meist nur wenn wir alleine sind

  
Bella1 schrieb am 23.04.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallöchen,
Ich habe einen aussiedor rüden, er wird im August 3 Jahre alt.
Folgende s frage stellt sich mir.
Wenn wir alleine sind, Gassi gehen, auf der Arbeit oder zuhause im Garten ist er zu 80-90% abrufbar. Sobald andere Menschen/Tiere da sind ist die Ablenkung zu groß und er ignoriert mich. Schaut mal, aber er kommt nicht. Oft ist es dann so wenn er dann endlich kommt, kommt er bis auf ca 1,5m auf mich zu, als wollte er tatsächlich zu mir kommen und dann macht er einen Hecht Sprung und geht durch. Und rast dann wie ein bescheuerter in der Gegend rum, als wollte er sagen, fang mich doch. Ich weiß leider keinen Rat mehr, wie ich ihn mehr auf mich fixieren kann, das er auch in anderen Situationen so gut auf mich hört. Ich hoffe ihr habt ein paar gute Tipps für mich. Liebe Grüße aus Hessen

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 24.04.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    das üben Sie am besten mit einer Schleppleine, die Sie am Geschirr oder Halsband befestigen. Üben Sie dann gezielt, indem Sie immer wieder rufen und den Hund, wenn er nicht kommt, sanft zu sich herziehen. Dann bekommt er ein Leckerchen und wird sofort wieder laufen gelassen. Wenn er kommt, ohne dass Sie ihn ziehen müssen, lassen Sie Ihr Ende der Leine auf dem Boden so dass er frei läuft, Sie aber immer noch als Notbremse auf die Leine treten können. Lassen Sie den Hund aber IMMER zu sich herkommen, laufen Sie ihm nicht hinterher oder locken ihn sonst müssen Sie immer wieder mit dem Training von vorne anfangen.
    Das Schleppleinentraining kann unter Umständen sehr lange dauern. Wichtig ist, dass Ihr Hund keine Chance mehr hat für sein Spielchen.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund bellt wo er nur kann, bei Menschen, an der Tür, bei anderen Hunden ...

Also ich habe einen Mini Malteser (männlich) frisch ins erste

... mehr

Bellen bei Begegnung mit anderen Hunden

Unser Hund Pero, fast 3Jahre alter Bracke Mix, bellt beim... mehr

Hündin bellt ständig wegen Nachbarhund(en)

Hallo. Wir haben ein freistehendes EFH mit relativ großem Garten... mehr

Rückruf meines 9monat jungen Boxer Frage:wenn ich ohne Leine mit ihn g

Wenn ich mit ihm ohne Leine spazieren gehe,und er einen anderen Hund... mehr