Was tun gegen Angst beim Spazierengehen?

  
marlene tuschl schrieb am 06.03.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
mein Hund Fridolin (ca. 1 Jahr) kommt aus Rumänien und ist jetzt seit über 5 Wochen bei mir. Wir haben schon große Fortschritte gemacht, aber er ist draußen, besonders in der Umgebung von Menschen, Fahrrädern, Autos usw. noch wirklich sehr ängstlich. Ich habe schon Tipps bekommen, dass ich einfach an allem entspannt und selbstbewusst vorbeigehen soll damit er sieht, dass es nichts schlimmes ist. Und wenn er sich hinsetzt, um die Situation, die ihm Angst macht zu beobachten, soll ich ihm die Zeit geben.
Ich wollte mal fragen, ob es vielleicht noch mehr Tipps gibt? Besonders in Situationen, in denen er panisch wird bin ich mir unsicher, ob ich das Richtige mache. Es setzt dann sein Fluchtreflex ein und er zieht fürchterlich in alle Richtungen, Hauptsache weg. Ich bleibe dann meistens stehen statt weiterzugehen, da er sich so am besten beruhigt.
Ist das richtig so? Essen nimmt er leider vor Angst meistens nicht an...

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 08.03.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Marlene,
    wenn Sie versuchen, ihm in seiner Angst Futter zu geben kann der Schuss nach hinten los gehen und er fühlt sich bestätigt, also die Angst wird immer schlimmer.
    Stehen bleiben ist ok. Das haben sie ja auch schon bemerkt. Strahlen Sie dabei Ruhe aus. Das bedeutet auch, nicht zu reden oder sonst zu versuchen, Fridolin zu beruhigen. Auch das verstärkt die Angst weil Hunde es nicht verstehen.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was kann ich tun, wenn mein Hund plötzlich nicht mehr in sein Körbchen geht?

Hallo,
unser Hund, ein Jahr und 2 Monate, schreckte vor ein

... mehr

Woran liegt es, dass mein Hund beim Gassi gehen ständig nach hinten schaut?

Meine fast 1 jährige Hündin schaut während des Gassigehens

... mehr

Hund hat Angst und frisst nichts, was kann ich tun?

Hallo.
Mein Hund (fast 2 Jahre Zwergpincher/Jack Russel

... mehr

Hündin aus Rumänien draußen in Panik, was kann man tun?

Hallo,
wir haben seit 3 Tagen unsere ca. 2-jährige Hündin

... mehr