Angst alleine zu bleiben

  
Jan82 schrieb am 11.02.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo ihr lieben,
Und zuerst möchte ixh euch danke sagen, das man euch schreiben kann.

Odin ist schon ein paar Jährchen bei mir ist auch dran gewöhnt alleine zu Hause zu bleiben. ( was heißt alleine... Habe noch einen Hund und zwei Katzen)
Doch seit ein paar Wochen sträubt er sich richtig alleine zu bleiben, er sieht, dass ich mir die Schuhe anziehe und meine Tasche nehme und stürmt zu Tür, drückt sich an mit vorbei und macht sich unglaublich schwer und unhandlich, wie e8n Labrador Mix eben sein kann. Es endet zeitweise so, dass ich ihn wieder in die Wohnung tragen muss und mich beeile die Tür raus zu kommen.
Ich habe es mit Leckeren versucht, mit gut zureden, mit nur paar Minuten weg bleiben. Doch alles hat nichts geholfen... Mir bricht es jedes mal das Herz wenn ich fahren muss.

Ich danke euch und lasse euch Liebe Grüße da.

Janine

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 11.02.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Janine,
    die Leckerchen und das gut zureden verstärken die Angst von Odin denn Sie gehen darauf ein.
    Fangen Sie am besten an, an den Auslösern, den Schlüsselreizen seines Verhaltens zu arbeiten. Ziehen Sie immer mal wieder tagsüber die Schuhe an, nehmen die Tasche und gehen ins Wohnzimmer, setzen sich hin, lesen ein Buch oder machen andere Alltagstätigkeiten. Je öfter Sie das tun, um so schneller wird Odin sich entspannen, weil ja weiter nichts passiert. Wenn er sich entspannt, gehen Sie mal kurz raus und kommen sofort wieder rein, ohne Odin zu beachten. Dann steigern Sie die Zeit draußen.

    Viel Erfolg ..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun bei Angst vor dem Tierarztbesuch?

Hallo!
Ich habe folgendes Problem: Mein 15 Monate alter

... mehr

Was tun bei merkwürdigem Verhalten auf dem Spaziergang?

Wir haben eine 5 Jahre alte Mischlings Hündin. Sie ist sehr

... mehr

Entspannungsübungen oder auch Mittel für den Hund?

Guten Abend! Wir haben einen Hund, der sehr emotional ist. Wenn

... mehr

Was tun, wenn Hund ängstlich ist und nicht frisst?

Hallo,
meine Daisy ist sehr ängstlich, bellt viel und frisst

... mehr