Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Angst vor Besuch

  Nordrhein-Westfalen
Shiba88 schrieb am 15.11.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Shiba Inu, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Unser einjähriger Shiba Inu Rüde hat seit kurzem Angst vor Besuch (Freunde, Familie, die der Hund kennt).

Zunächst freut er sich und spielt sogar mit unserem Besuch kurz darauf zieht er sich zurück, fängt an zu zittern und hecheln und sucht unsere Nähe.

Sobald unser Besuch dann das Haus verlässt, ist unser Hund wieder wie ausgewechselt. Als ob nichts gewesen wäre. Was können wir machen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 16.11.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    es ist aus der Entfernung sehr schwer zu beurteilen, warum der Hund plötzlich Angst vor den Besuchern bekommt. Sicher ist nur, dass, wenn Sie oder Ihre Besucher versuchen, den Hund zu trösten, zu überreden, zu locken oder Ähnliches, das die Angst verschlimmert, so dass später nicht mehr nachzuvollziehen ist, warum der Hund so reagiert. Bitten Sie deshalb die Besucher, den Hund nach der Begrüßung zu ignorieren. Evtl. können sie, ohne den Hund zu locken oder weiter zu beachten, ein Leckerchen in seine Nähr werfen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Scheu vor Männer

Mein Hund Lumpi kommt von einer Auffangstation aus Rumänien ist... mehr

Der Spaziergang wird zum Spießrutenlauf... was können wir tun?

Hallo, vom Tierschutz haben wir vor sechs Monaten einen... mehr

Bellender Hund

Hallo mein Name ist Tina und ich habe einen kleinen Jackrussel... mehr

Hund aggresiv?

Hallo, meine hündin ist seit geburt an sehr ängstlich, lässt sich... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.