Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Unsere Welpen hat Angst vor Besuch?

andi1974 schrieb am 19.10.2014
Angaben zum Hund: Kaninchen Rauhaardackel , weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Unsere Welpen mit 5 Monaten hat Angst vor mir und anderen Besuchern. Ich war nicht Zuhause als der Hund zu uns kam. Mit meiner Frau und den 4 Kindern gibt es kein Problem.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(6)

  • Nathalie Örlecke
    Nathalie Örlecke (Hundetrainer)
    schrieb am 19.10.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Andi,

    wann kamst du denn nach Hause? Wie lange war der Hund schon dort? Wie verhält sich der Hund wenn er Angst hat? Wie verhalten sich die Besucher? Wollen sie den Hund streicheln und gehen auf ihn zu? Wie verhält sich der Hund dann?

    Viele Grüße aus München,
    Nathalie

  • andi1974
    andi1974
    schrieb am 20.10.2014

    1 Woche nachdem sie zu uns kam am Abend und natürlich habe ich versucht passiv zu sein und sie auf mich zukommen zu lassen. Sie zieht den Schwanz ein und bellt mich an dann kommt sie auf 1 m heran macht aber dann kehrt und läuft davon bzw. sucht Schutz bei meiner Frau. Sie läuft auch weiters devon und lässt mich nicht näher als 1 m an sich ran.

  • Nathalie Örlecke
    Nathalie Örlecke (Hundetrainer)
    schrieb am 20.10.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Wie lange geht das jetzt schon so?

    Wie verhält sich der Hund im Alltag?

  • andi1974
    andi1974
    schrieb am 20.10.2014

    Hallo Nathalie,
    Wir haben den Hund erst seit 1 Woche, aber da ich nur alle zwei Wochen am Wochenende zu Hause bin hoffte Ich das wir gleich Freunde werden. Sie im Alltag generell noch ängstlich hat aber mit Kindern kein Problem nur mit Erwachsenen. Da meine Frau beruflich viel mit anderen Personen zu tun hat wie kann sie den Hund helfen die Angst zu überwinden?

  • Nathalie Örlecke
    Nathalie Örlecke (Hundetrainer)
    schrieb am 20.10.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (3)

    Hallo Andi,

    dann habt ihr den Hund also erst mit 5 Monaten zu Euch geholt? Wo war er vorher? Was wisst ihr über die Vorgeschichte? Es hört sich leider so an, als wurde der Hund in seiner sensiblen Phase nicht genügend sozialisiert. Dann kann es zu solchen Problemen kommen.

    Vom Internet aus ist das wirklich schwierig zu beantworten. Ich empfehle Euch daher, Euch an einen Profi vor Ort zu wenden. Der kann sich den Hund anschauen und Euch die nötigen Tipps an die Hand geben.

    Ich würde aber erst mal niemanden mehr zu dem Hund hinlassen. Kein Anfassen, kein Ansprechen, kein Angucken. Der HUnd muss sich auf Euch verlassen können, wenn er immer Besuch und fremden Menschen ausgesetzt ist, kann das später in Schnappen und Beißen übergehen da der Hund sich nicht anders zu helfen weiß. Knurren und Bellen auf keinen Fall unterbinden sondern umlenken, ein Suchspiel mit Leckerli z.B. Vielleicht könnt ihr ihm eine Tasche oder eine Box hinstellen, in die sich der Hund verkriechen kann wenn ihm danach ist. Hunde brauchen eine Rückzugsmöglichkeit.

    Du kannst versuchen den Hund aus der Hand zu füttern. Versuch es doch mal mit etwas ganz leckerem, Kochschinken, Wiener, Käse, Leberwurst. Setz Dich mit dem Rücken zum Hund und halte das einfach nur in der Hand. Wenn der Hund kommt nicht bewegen, nicht anfassen. Warte geduldig. Der Hund muss lernen dass du positiv für ihn bist.

    Aber wie schon gesagt, sucht euch auch noch jemanden vor Ort, der Euch auf positive Art und Weise helfen kann.

    Liebe Grüße,
    Nathalie

  • andi1974
    andi1974
    schrieb am 20.10.2014

    Danke!!!!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ängstlicher hund

Schönen guten Morgen, und zwar habe ich einen kleinen chihuahua der... mehr

Angst auszurutschen

Wir wohnen seit 4 Jahren in unserem Haus. Marlow hatte nie Probleme... mehr

Angsthund

Unser Hund ist aus Ungarn. Sie hat Angst vor Geräuschen ausserhalb... mehr

Ängstlich

Hallo unsere sunny ist jetzt 9 Monate alt. Nur hat sie Tierische... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.