Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Immer ängstlicher

  Nordrhein-Westfalen
karu191 schrieb am 15.08.2014   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Terrier Mix, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo,
Mein Hund hatte schon als Welle Angst vor Gewitter, Raketen und weitere Silvesterknaller, so das wir vom 30.12.-02.01. keine Chance haben, mit ihm Gassi zu gehen.
Mittlerweile ist er 5 und bekommt immer mehr Angst, er rennt schon weg, wenn jemand eine Autotür zu knallt oder den Deckel der Mülltonne, auch das knistern von Tüten, öffnen der Spülmaschine oder von Wasserflaschen versetzen ihn in Panik.
Zum Schutz legt oder setzt er sich immer in seine "Ecke", die als Körbchen dient, und starrt dort die Steckdosen an.
Wie können wir ihm helfen, dass er nicht mehr solche Panik Momente hat, bzw diese Nicht mehr so schlimm für ihn sind?
Danke schon mal für die Antwort!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 15.08.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (3)

    Hallo,
    das Problem bei Angst und Angstverhalten ist, dass es sich ausweiten kann und das scheint mir in Ihrem Fall so zu sein. Günstig wäre es, wenn Sie die Möglichkeit hätten, sich vor Ort mit einem Trainer zusammenzusetzen, der sich mit Angsthunden auskennt. Auch gute Tierheilpraktiker können homöopathisch oder per Bachblüten manchmal helfen. Wichtig ist, dass Sie ruhig bleiben, den Hund nicht bedauern, ihm aber Schutz bieten, wenn er ihn bei Ihnen sucht. Einen Trainingshinweis aus der Ferne zu geben, ohne den Hund gesehen zu haben ist sehr schwierig. Sie könnten versuchen, Geräusche, die ihm unheimlich sind, sehr leise aufzunehmen und abzuspielen, so dass er sich daran gewöhnt. Aber auch eine sog. Desensibilisierung wäre besser, wenn ein Trainer dabei ist. Ich wünsche alles Gute

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst

Wie kann ich meiner Trixi das Auto fahren wieder entspannter machen?... mehr

Mein Hund ist sehr ängstlich

Mein Hund lebt seit fast einem Jahr bei uns. Vorher war unsere Luna... mehr

Angst

Hallo mein Hund ist jetzt 1 Jahr bei mir er ist 2 fast 3 Jahre alt... mehr

Angst vor Fahrrädern

Habe ein IW-Mädchen aus einem Zwinger geholt ,lebt jetzt bei uns im... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.