Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Hund starrt Decke an

  Nordrhein-Westfalen
Fluse95 schrieb am 06.01.2017   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Bolonka Zwetna, weiblich, kastriert, Alter 1-3 Jahre

Hallo,

seit einiger Zeit haben wir beobachtet, dass unsere 2 jährige Hündin immer wieder hektisch die Decke anstarrt. Manchmal springt sie auch einfach vom Sofa auf, ohne einen Grund und wird ganz panisch. Fängt dann an zu bellen, ohne ersichtlichen Grund. Generell ist sie zur Zeit sehr komisch. Sie liegt viel in ihrem Körbchen und fängt an und an einfach an zu zittern, steht dann mit gesenktem Schwanz mitten im Weg. Nach einem Spaziergang ist sie dann wieder normal. Was kann es sein?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 06.01.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, waren Sie mit Ihrem Hund schon beim Tierarzt? Ist Sie gesund? Es wäre gut, wenn Sie zuerst abklären würden, ob mit ihr gesundheitlich alles okay ist und sich dann wieder melden.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst

Hallo, mein kastrierter Rüde Paco (11 Jahre) war schon immer etwas... mehr

Hund hat Angst vor Geräuschen

Hallo, mein Name ist Melanie Leimbach, wir haben einen 5 jährigen... mehr

Aufdringlich auch nach Umzug ,oder anderer Grund?

Mein Rüde ist momentan auch extrem körperlich aufdringlich. Das er... mehr

Wie verhalte ich mich richtig?

mit meiner 4 Jahre alten Hündin, ein Malteser-Havanesermix, konnte... mehr