Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Ohne Leine laufen

  Bayern
ronja schrieb am 01.09.2013   Bayern
Angaben zum Hund: Mischling Schäferhund / Shar Pei / Lhasa Apso, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo, wir haben eine 3 Jahre alte Schäferhund/Shar Pei Dame. Zu Hause funktionieren alle Kommandos gut, aber beim Gassi gehen nur wenn sie nichts interessanteres sieht (Hase, Maus, Fasan im schlimmsten Fall ein Reh). Ich habe schon vieles probiert, Leckerlie, Spielzeug, aber alles uninteressant. Ihr Jagdtrieb ist stärker. Wie kann ich ihr das abgewönnen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 02.09.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,
    ich würde Ihnen empfehlen mit einer Schleppleine ca. 10 Meter lang zu arbeiten. Wie der Name schon sagt sollte diese immer hinterherschleppen damit man den Hund im Falle das sie doch jagen gehen möchte, zurückhalten kann. An dieser Schleppleine würde ich den Zurückrufbefehl üben und auch Beschäftigungsspiele machen. Damit sie sich mehr auf Sie konzentriert würde ich ihr vorher kein Futter geben und die komplette Mahlzeit draußen mit Spielen und Befehle üben nutzen. Ein hungriger Hund lässt sich eher ansprechen. Ansonsten kann ich nur empfehlen bleiben Sie beim Spielen spannend, damit es dem Hund nicht langweilig mit Ihnen wird.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund hört überhaupt nicht

Hallo unsere Miniatur bullterrierin hört absolut gar nicht. Ich... mehr

Mein Husky hört nicht

Ich habe einen vierjährigen Husky und er hört manchmal nicht so wie... mehr

Hund springt ständig hoch

Unsere Hündin ist 9 Monate und kommt aus Rumänien. Sie springt... mehr

Meine zwei Hunde hören nicht

Ich hebe alles falsch gemacht bei der erzihung. Der kleine hört... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.