Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

nicht abrufbar

Kada schrieb am 06.06.2016
Angaben zum Hund: Huskymix, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Guten Tag,

Ich habe einen Huskymischling von jetzt knapp 2 Jahren.
Er ist ein Lauftier und das möchte ich ihm gern auch ermöglichen..Leider ist er nicht abrufbar sobald er was interessantes sieht....hauptsächlich andere Hunde oder Wild.
Was kann ich machen um ihm seine Freiheit zu ermöglichen.
Wichtig ist noch zu sagen, das er als Strassenhund geboren wurde und dieses auch über 1Jahr lang war.
Er ist dominant bei unkastrierten Rüden und sehr Dickköpfig.
Momentan gehe ich mit ihm mit Schleppleine , damit er wenigstens so etwas powern kann.

Vielen Dank

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 07.06.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    wenn ein Hund - gerade ein Laufhund wie ein Husky - ein Jahr auf der Straße gelebt hat, ist er natürlich an ein gewisses Maß an Freiheit gewöhnt. Hier müsste man eine Möglichkeit finden, seinen Jagdinstinkt in vernünftige Bahnen zu lenken, um ihn geistig zu beschäftigen. Hier kann Mantrailing eine Alternative sein. Weiterhin ist natürlich gerade ein solcher Hund oftmals auch für Canicross oder Zughundesport geeignet.
    Parallel dazu sollten Sie den Rückruf an der Schleppleine gesichert weiter festigen und dies auch in Kombination mit einem Besuch bei einem guten Trainer durchführen.

    Viele Grüße
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

2 Jack russel

Guten Tag das ist das erste mal auf so einem forum. Es geht darum... mehr

Nicht hören nicht achten

EGAL WAS ICH SAGE SUE HÖREN BEIDE NICHT HABE ICH ABER LEKERLIES BIN... mehr

Zieht an der leine

Hallo, unsere Hündin (6 Monate) zieht ständig an der Leine. Gern... mehr

Nervöser, sehr aktiver Rüde, schlechte Leinenführigkeit

Wenn wir mit unserem 2jährigem Boxer/Schäferhundmischling die Runde... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.