Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund und Pferd

mucky schrieb am 29.06.2015
Angaben zum Hund: Mischlinge bis 44 cm , männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Hund lässt die Pferde nicht in Frieden,er beißt in den Beinen und Bällt!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Carolin Borchardt
    Carolin Borchardt (Hundetrainer)
    schrieb am 02.07.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    was ist es für ein Hund? Die Bewegung der Pferde löst bei entsprechenden Rassen und Individuen ein Hüteverhalten aus, das so aussieht, wie Sie es beschreiben. Ein erfahrener Trainer kann helfen, dem Hund ein anderes Verhalten beizubringen. Mit Strafe oder Ähnlichem kommen Sie da nicht weiter, das sorgt eher für mehr Probleme.

    Loben Sie den Hund, wenn er aus einer bestimmten Distanz zum Pferd ansprechbar ist und Sie anschauen kann. Wenn Sie reiten, können Sie wunderbar für ruhiges Verhalten Loben und sofort ein Leckerli hinunter zum Hund werfen. Belohnen Sie, BEVOR er sich aufregt. Arbeiten Sie zunächst, wenn das Pferd STEHT, dann, wenn das klappt, langsam mehr Tempo. Wählen Sie kurze Trainingssequenzen. Vermeiden Sie Situationen, in denen es wie beschrieben eskaliert, damit ein Training funktionieren kann, das heißt, lassen Sie die Beiden nur beim Training zusammen, wenn Sie dafür keine Zeit haben, trennen Sie die Tiere!

    Ich empfehle dringend einen Profi zu konsultieren, der einen verhaltenstherapeutischen Ansatz hat und nach den Prinzipien der positiven Verstärkung arbeitet!

    Carolin Borchardt
    Trainerin und Coachin für Menschen und Hunde
    Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK|BHV

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

2 Jack russel

Guten Tag das ist das erste mal auf so einem forum. Es geht darum... mehr

Nicht hören nicht achten

EGAL WAS ICH SAGE SUE HÖREN BEIDE NICHT HABE ICH ABER LEKERLIES BIN... mehr

Zieht an der leine

Hallo, unsere Hündin (6 Monate) zieht ständig an der Leine. Gern... mehr

Nervöser, sehr aktiver Rüde, schlechte Leinenführigkeit

Wenn wir mit unserem 2jährigem Boxer/Schäferhundmischling die Runde... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.