Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund trägt alles herum

  Nordrhein-Westfalen
Maendie schrieb am 20.03.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Labrador Retriever, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Guten Tag
Wir haben aus Spanien einen Labrador goldi Mix 1 Jahr alt adoptiert der wirklich keine Gelegenheit aus lässt Dinge herum zu tragen oder iwas zu klauen.
Wir sind dabei ihn dann immer auf sein Platz zu schicken auch wenn er dies nicht freiwillig tut.
Gibt es noch andere Möglichkeiten?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 20.03.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, die Retriever haben es in den Genen Dinge zu bringen, sie sollen den Jägern z.B. die geschossene Ente bringen.
    Wenn sie ihn nun für das Bringen von Gegenständen bestrafen, wird er es nicht verstehen.
    Lenken sie statt dessen seinen Bringetrieb auf Gegenstände, die es vertragen umhergeschleppt zu werden. Im Handel finden sie ein breite Auswahl verschiedener Dinge dafür. Ob es die speziellen Dummys sind ( extra für das Bringen entwickelt) oder andere robuste Spielzeuge ist nicht von Belang. Tauschen sie den Gegenstand, den er nicht tragen soll, gegen den ein, der erlaubt ist.
    Machen sie ein Spiel daraus, verstecken sie ihn und der Hund darf ihn dann suchen. Diese Beschäftigung wird unter dem Begriff "Dummyarbeit" in einigen Hundeschulen als Beschäftigung für Hund und Halter angeboten.
    Eventuell finden sie auch eine Hundeschule in ihrer Nähe, wo sie sich dies mal in Ruhe anschauen können. Vielleicht finden sie auch Gefallen daran und können so den Bringtrieb ihres Hundes in "geordnete" Bahnen lenken.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen und Pöbeln

Hallo erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Nachdem ich... mehr

Pöbelei Bellen

Hallo Wie ich schon bei Dog 365 schrieb, handelt es sich bei dem... mehr

Gehorsam

Hallo und zwar habe ich da eine Frage. Mein Hund Fine ist relativ... mehr

Starkes Bellen unterbinden

Unsere Bella ist ein ausgesetzter Hund. Er lebt jetzt seit einigen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.