Bellt ständig

  
Christina35 schrieb am 25.01.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, ich hatte hier schon einmal meine situation erklärt. Es geht um meinen zwergpinscher,der für jeden "pieps" bellt. Mir wurde geraten ihn ins körbchen zu schicken und nicht zur tür zu lassen. Nun es ist so, er liegt sogar in seinem korb. Er bellt permanent von seinem korb aus. Es ist nicht auszuhalten.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Christiane Strauch
    Christiane Strauch (Hundetrainer)
    schrieb am 26.01.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (3)

    Guten Abend,
    dieses Anliegen ist auch nicht per Email zu lösen,und leider gibt es ohne den Hund erlebt zu haben auch keine Generalantwort. Ich empfehle Ihnen sich eine Kollegin oder Kollegen vor Ort zur Seite zu nehmen.
    Liebe Grüsse
    Christiane Strauch
    www.hunde-blickwinkel.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund 13 Jahre alt jault ab und zu beim Alleinsein, was kann ich tun?

Hallo,
meine Frage ist folgende: mein Hund ist 13 Jahre alt

... mehr

Hund ignoriert uns, was können wir dagegen tun?

Hallo,
Unsere Australian Shepherd Hündin, die wir mit 9

... mehr

Wie trainiere ich den Rückruf mit meinem Hund?

Mein Hund kommt aus Rumänien und hat auf der Straße gelebt. Er

... mehr

Hund kläfft und jault, wenn wir auf der Terrasse sind, was können wir tun?

Englisch Setter Hündin 1 Jahr alt jault und kläfft, wenn wir ein

... mehr